Language
Language
Login

Der Verein

Seit mehr als 10 Jahren biete der Fahrsportverein Kaiserslautern Land ein breites Angebot beim Fahrsport mit Pferden ...

weiterlesen

Logo Fahrsportverein Kaiserslautern

Termine

Hier finden Sie die aktuellen Termine und neuesten Ausschreibungen

zu den Terminen

Logo Fahrsportverein Kaiserslautern

Turniere

Mehr als 20 Turniere haben wir bisher auf die Beine gestellt und das in gerade mal 12 Jahren.

weiterlesen

Logo Fahrsportverein Kaiserslautern

Presse

Aktuelle Pressemeldungen vom Verein und unseren Mitgliedern

weiterlesen

Achtung!: Arbeitseinsätze für unsere Landes- und Pfalzmeisterschaften Holzrücken 2016

Um  unsere am Sonntag den 09. Oktober 2016 geplante diesjährige Landes- sowie Pfalzmeisterschaft im Holzrücken stattfinden zu lassen sind noch einige Arbeitseinsätze notwendig.

Die Termine wurden in unseren Vorstandssitzungen wie folgt festgelegt jeweils vormittags:

Samstag den 1.10.16

Montag den 3.10.16

Samstag den 8.10.16

 

Der Vorstand hofft auf rege Unterstützung!!!!!

Ffür Rückfragen bitte bei Alexander Schneider oder Anja Zoske melden

Landes- und Pfalzmeisterschaften Holzrücken 2016

Am Sonntag den 09. Oktober 2016 findet in Kaiserslautern-Erlenbach auf dem Vereinsplatz des Fahrsportvereines Kaiserslautern-Land e.V. die diesjährige Landes- sowie Pfalzmeisterschaft im Holzrücken statt.

 

Ausschreibung:

Kaiserslautern-Erlenbach

Fahren-Rheinland-Pfalz- u. Pfalzmeisterschaften Holzrücken (WBO)

09.10.2016

 

Veranstalter: Fahrsportverein Kaiserslautern-Land e.V.   55335 25

Nennungsschluss: 30.09.2016

Nennungen an:

Fahrsportverein Kaiserslautern-Land e.V. c/o  Alexander Schneider

Franz-Rettig-Str. 22, 67659 Kaiserslautern oder per Email

Tel.: 06301-795479, 0176-661 645 13, avjschneider@aol.com

Vorläufige ZE: Sonntag : Prüfung 1, Nachmittag

Turnierleitung: Alexander Schneider

Parcourschef:  Alexander Schneider

Richter: Gerd Bastian, Anja Zoske

Vorbereitungsplatz: Sand und Wiese  

Prüfungsplatz: 40 x 90 m Sand und Wiese

Teilnahmeberechtigung:        

Stammitglieder von Vereinen der Pferdesportverbände Rhld.- Pfalz, Saarland, Hessen,

Baden-Württemberg., Rheinland, Bayern

Besondere Bestimmungen:     Es gilt die WBO und die bes. Bestimmungen der LK Rhld.-Pf.

Landesmeisterschaft:              Landes- bzw. Pfalzmeister wird der Fahrer bzw. Fuhrmann, der

Pfalzmeisterschaft                   die Prüfung Nr. 1 gewinnt bzw. bestplatziert ist und Stamm-                                                 Mitglied im Pferdesportverband Rheinland-Pfalz bzw. Pfalz ist.

 

1 . Fahrerwettbewerb WBO, Holzrücken für Einspänner (E)

     mind. Stockmaß: 1, 45 m,  vorgeschriebene Gangart: Schritt

     Teilnehmer: alle Fahrer

     Ausrüstung gem. Sicherheitsbestimmungen, Richtv.: absolvieren eines Gehorsams- und  

     Geschicklichkeitsparcours nach Fehlern und Zeit, Fehler werden in Strafsekunden umgerechnet

     Stammlänge ca. 5m

     Einsatz: 10 €, VN 12, Startfolge wird ausgelost

Landesjugendmeisterschaften und Pfalzmeisterschaften Zweispänner in Lauterecken

Am letzten Juni Wochenende veranstaltete der Reit und Fahrverein Lauterecken die diesjährigen Landesjugendmeisterschaften Rheinland-Pfalz sowie die Pfalzmeisterschaften der Zweispänner.

 

Der Fahrsportverein Kaiserslautern-Land e.V. wurde durch Jörg Schuch, Robin Mussel, Silke Lenz, Carmen Banf und Martina Gros vertreten.

Unsere Mitglieder mussten bei den härtesten Wetterbedingungen, mit denen auch der Veranstalter zu kämpfen hatte, ihre Prüfungen absolvieren. 

Wir gratulieren Robin Mussel zum dritten Platz in der Landesjugendmeisterschaften der Einspänner Pferde.

Jörg Schuch konnte den Pfalzmeistertitel bei den Pony Zweispännern gewinnen! Silke Lenz erreichte bei den Pferden den zweiten Platz.

 

Herzliche Glückwünsche an die Sieger und die Platzierten!

Fahrabzeichenprüfung im Juni

Am 19. Juni 2016 wurden in Erlenbach durch die beiden erfahrenen Richter Klaus Laubach und Gerd Bastian insgesamt mit 14 Prüflingen 25 Abzeichen abgenommen.

Nach der Vorbereitung durch unsere Ausbilder Anja Zoske und Alexander Schneider und natürlich die 4 beinigen Ausbilder nicht zu vergessen konnten die 14 Kandidaten ihre Prüfung ablegen und auch bestehen.

Die Prüfung zum Basispass Pferdekunde haben bestanden:

Uli Schmidt, Johanna Stoffel, Jasmin Houy und Nele Herbrand.

Die Prüfung zum Fahrabzeichen der Stufe 5 sowie dem Fahrpass haben bestanden:

Uli Schmidt, Johanna Stoffel, Jasmin Houy und Birgit Houy.

Zur bestanden Fahrabzeichen Prüfung der Stufe 4 gratulieren wir Martina Gros.

Die beiden höchsten Fahrabzeichen legten an diesem Tag Lisa Geringk und Robin Mussel ab. Robin löste damit seinen Gutschein ein, den er im letzten Jahr für seine sportlichen Leistungen erhalten hatte. 

Neben den Fahrabzeichen wurden noch viele Longierabzeichen abgelegt.

Das Abzeichen der Stufe 5 legten an diesem Tag ab:

Nele Herbrand

Leoni Lackmann

Katrin Lackmann

Martina Gros

Kristopher Könning

Martin Kotzan

und Rosi Gensinger

Das Longierabzeichen der Stufe 4 haben erfolgreich bestanden:

Robin Mussel und Lisa Geringk

 

Wir gratulieren den Prüflingen noch einmal recht herzlich.

Vielen Dank auch an dieser Stelle an die beiden Prüfer Klaus Laubach und Gerd Bastian! Fahr

 

 

FSV wird bei der Goldenen Schärpe vertreten!

FSV erstmals bei der Goldenen Schärpe vertreten!

Der Fahrsportverein Kaiserslautern Land e.V. wird in diesem Jahr erstmal bei der Goldenen Schärpe vertreten!

Wir gratulieren Michelle Gensinger recht herzlich zu ihrer Nominierung durch den Landesverband Rheinland-Pfalz.

Für deine Teilnahme, liebe Michelle, drücken wir dir alle die Daumen!

 

Nähere Informationen zur Goldenen Schärpe:

http://reitverein-kreuth.de/index.php/turniere.html

http://www.pferd-aktuell.de/dokr/jugendchampionate/goldene-schaerpe-pferde/goldene-schaerpe-pferde

 

Folgend nun ein kleiner Bericht von Michelle:

Landesjugendschärpe 2016 in Petersau!
Richtig stolz!!! Und in nicht mal ganz zwei Wochen geht es nach Kreuth/Rieden in Ostbayern zu der Goldene Schärpe 2016.

Wir haben die Ehre in der Mannschaft für Rheinland- Pfalz zu Starten Mannschaft und Einzel.

Wir werden am 02. Juni nach Kreuth fahren und uns einen Tag einleben und nochmal eine kleine Trainingseinheit zu machen. Denn am 03.Juni. wird morgens einen Sporttest gemacht und die Mannschaftsführung sowie die Auslosung der Startfolge vorgenommen.

Nachmittags werden wir dann unsere Erste Prüfung haben ( Dressur). Abends werden wir einen Wasserdurchritt machen, damit unsere Pferde sehen können was sie im Gelände erwartet.

Samstags morgens haben wir dann erst einmal Theorie und Nachmittags Gelände. Abends werden wir auf den Länderabend gehen. Sonntags Vormittag steht dann das Vormustern noch an und dann haben wir es auch schon fast geschafft. Uns wird nach dem Vormustern die letzte Prüfung erwarten ( Springen).

Nach dem Springen wird dann die Siegerehrung durchgeführt und wir werden danach heimfahren..... 
Uns werden tolle und sehr anspruchsvolle Tage erwarten! Wir fahren mit einer Top Mannschaft auf die Schärpe und freuen uns über jede " durchgekommene" Runde!!

 

Stammtisch und Training im Mai!

Stammtisch und Training im Mai!

 

Am Freitag den 27.05.2016 treffen wir uns um 20.00 Uhr in Erlenbach im Gasthaus Jahnstube zu unserem Mai-Stammtisch!

 

Direkt anschließend, am Samstag Nachmittag, folgt das Vereinstraining des Monats Mai bei Alexander Schneider.

Trainiert wird wie immer in Erlenbach. Anmeldung bitte über folgende Adresse: vereinstraining@fahrsport-kaiserslautern.com

Stammtisch und Training im April!

Stammtisch und Training im April!

 

Am Freitag den 29.04.2016 treffen wir uns um 20.00 Uhr in Otterberg im Gasthaus Krone zu unserem April-Stammtisch!

 

Direkt anschließend, am Samstag Nachmittag, folgt das Vereinstraining des Monats bei Anja Zoske.

Trainiert wird wie immer in Erlenbach. Anmeldung bitte über folgende Adresse: vereinstraining@fahrsport-kaiserslautern.com

Ostertraining mit Albert Maier

Das diesjährige Ostertraining mit Albert Maier findet am 25. und 26 März in Erlenbach statt.

Es sind noch zwei Plätze frei.

 

Anmeldung über Alexander Schneider (AlexanderSchneider@fahrsport-kaiserslautern.com)

Longierabzeichen

Longierabzeichenlehrgang

Der Fahrsportverein Kaiserslautern Land bietet im April/Mai einen Longierabzeichenlehrgang an.

Es besteht die Möglichkeit im Anschluss an den Lehrgang die Longierabzeichen der Stufe 5, 4 oder 2 der Deutschen Reiterlichen Vereinigung zu machen. Außerdem kann im Rahmen der Prüfung der Pferdekundebasispass erworben werden.

Der Kurs wird von einem Trainer A Fahren und einem Trainer B Fahren Leistungssport durchgeführt.

Lehrgangsort ist Kaiserslautern-Erlenbach.

Die Termine sind folgende:

Samstag 30.04.2016

Samstag 07.05.2016

Sonntag 08.05.2016

Samstag 21.05.2016

Voraussichtlicher Prüfungstermin:

Sonntag 22.05.2016

Lehrgangsgebühren:

Longierabzeichen Stufe 5 oder 4: 150 € zuzüglich Prüfungsgebühren

Longierabzeichen Stufe 2: 300 € zuzüglich Prüfungsgebühren

Basispass Pferdekunde: 150 € zuzüglich Prüfungsgebühren

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Grüße,

Anja

Als Sternfahrt zur Ultesrast

Glühweinfahrt

Glühweinfahrt am 3. Adventssonntag, dem 13.12.2015.

als Sternfahrt 

Stelldichein ab 14.00 Uhr an der Ultesrast im Otterberger-Wald.

Der Fahrsportverein Kaiserslautern-Land e.V. lädt alle Mitglieder und Freunde des Vereins zum Jahresabschluss zu einer gemütlichen Glühweinfahrt ein.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme mit vielen Gespannen. 

Landesmeisterschaft im Holzrücken muss abgesagt werden

Landesmeisterschaft im Holzrücken muss abgesagt werden

 

Leider sieht sich der Fahrsportverein Kaiserslautern-Land veranlasst, die Landesmeisterschaften 2015 im Holzrücken abzusagen, weil die Mindestteilnehmerzahl nicht annähernd erreicht wurde.

Der FSV Kaiserslautern-Land sieht sich trotzdem nicht entmutigt und wird sich auch 2016 wieder um die Ausrichtung einer Meisterschaft im Holzrücken bewerben.

Robin Mussel wird Pfalzmeister im Holzrücken

Am Sonntag konnte Robin mit seiner bewährten Freiberger Stute Xena die Pfalzmeisterschaft im Holzrücken auf der Rennwiese in Zweibrücken für sich entscheiden. 

Nach zwei packenden Umläufen hatte Robin schließlich einen Vorsprung von mehr als 40 Sekunden auf seine beiden engsten Verfolger.
Silber ging an Heinrich Fassbender mit Nicki, vor Bernd Brückner mit Jupp auf dem Bronzerang.
 
Die Anspruchsvollen Hindernisse, schön umrahmt von der einmaligen Kulisse der Rennwiese waren für Xena kein Problem.
 
Herzliche Glückwünsche lieber Robin! 
 
Bereits am 11. Oktober steht der nächste Holzrückewettbewerb vor der Tür! dieses mal wird bei uns auf dem Vereinsplatz die Landesmeisterschaft ausgetragen. 
Über ein zahlreiches kommen sowohl von Teilnehmern als auch Zuschauern würden wir uns sehr freuen.
 
Für das Leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt!

Die Landesmeisterschaften im Holzrücken werfen ihren Schatten voraus!

Um den Teilnehmern und Zuschauern optimale Bedingungen bieten zu können sind noch einige Arbeitseinsätze nötig. Es muss weiter an den Rändern der Wald gesäubert werden, außerdem soll ein neuer Standplatz für die Bewirtung hergerichtet werden.
 
Fleißige Helfer können sich an folgenden Tagen jeweils ab 10.00 Uhr auf dem Vereinsplatz engagieren:
 
05.09.2015 
19.09.2015
03.10.2015
10.10.2015
 
Bitte für Anfragen (zwecks benötigten Geräten usw.) die Emailadressen von Alex Schneider oder Anja Zoske zur Kontaktaufnahme nutzen.

Fahrkurs im FSV!

Für kurzentschlossene sind noch Plätze frei geworden im Fahrkurs 2015.
 
Beginn Ende August 2015.
Ende am 01.11.2015 mit der Prüfung.
 
Während des Kurses können der Basispass, das Fahrabzeichen Stufe 5 oder 4, der Fahrpass, sowie die Longierabzeichen der Stufen 5, 4 oder 2 abgelegt werden.
 
Als Trainer stehen Alexander Schneider (Trainer A Fahren und Landestrainer Rheinland Pfalz) sowie Esther Wieser und Anja Zoske (beide Trainer B Fahren Leistungssport) zur Verfügung.
 
Infos bei Alex Schneider oder Anja Zoske

Landesmeisterschaften der Einspänner in Zweibrücken

Am 15. und 16. August fand die Landesmeisterschaft der Einspänner Pferde und Pony in Zweibrücken statt.
Unser Verein wurde durch Fred Weber und Anja Zoske bei den Pferden vertreten.
Im Rahmenprogramm starteten Carmen Banf und Robin Mussel in der kombinierten Prüfung für Einspänner Pferde Klasse A. Robin konnte sich im Gelände an 6. Stelle platzieren.
Randolph Thomas spannte San Diego für die Dressur und das Hindernisfahren der Klasse A an.
Anja Zoske platzierte sich im Gelände an 5. Stelle,Fred Weber wurde im Hindernisfahren 2.

Fred wurde durch seinen 7. Platz in der kombinierten Wertung Vize-Landesmeister! Auch an dieser Stelle noch einmal herzliche Glückwünsche!!!

Vereinstraining August bis November

In den kommenden Monaten wird das Vereinstraining von folgenden Trainern durchgeführt:

Samstag 29. August: Christine Bode

Samstag 26. September: Andrea Gormann-Kaiser

Samstag 31. Oktober: Anja Zoske

Samstag 29. November: Silke Lenz

Im Dezember fällt das Vereinstraining wegen der Feiertage aus. Rechtzeitig vor den jeweiligen Terminen wird in Absprache mit dem jeweiligen Trainer bekanntgegeben, ob der Vor- oder Nachmittag angeboten wird. Über ein zahlreiches Erscheinen würden wir uns freuen! Anmeldung wie gehabt über: vereinstraining@fahrsport-kaiserslautern.com Bis jeweils Donnerstagabend 20.00 Uhr in derselben Woche.

Letzte Fotos

Fahrerpost

Fahrerpost

Die Zeitschrift für unsere Mitglieder.

Download Fahrerpost

© Alle Rechte vorbehalten Fahrsportverein Kaiserslautern-Land e.V.